Projekt: Belfast

Stand 21.08.2019:

Inzwischen sind alle wieder zurück in Berlin. Alle Teilnehmer*innen haben die ganzen 2 Monate durchgehalten, es gab keine Abbrüche.  Für alle war die Teilnahme eine wichtige Erfahrung. Praktika wurden in allen möglichen Bereichen absolviert: In einer Presseagentur, einer Zeitung, einer Apotheke, einem IT Startup oder in sozialen Projekten. Jeder konnte selbst entscheiden, wo er oder sie arbeiten möchten.

Jetzt kommt es darauf an, die neuen Erfahrungen zu nutzen und sie ins Berufsleben zu integrieren. Dabei unterstützen wir weiterhin, indem wir Workshops und individuelle Coachinggespräche anbieten.

 

 

 

Stand, 17.07.2019

Uns ist es wichtig, dass ihr auch was von Land und Leuten mitgebkommt. Deshalb bieten wir regelmäßig Gruppenausflüge an. Die sind aber freiwillig. Dann gehts ins  Titanikmuseum (Gruppenfoto) oder zu einem echtem Irischen Landsitz …

 

Seit dem 13. Juni ist unsere Gruppe jetzt in Belfast. Zuerst haben alle registriert, das Wetter hier ist wesentlich kühler als in Berlin. Trotzdem konnten sich alle ihre gute Laune bewahren, denn die Neugierde auf das Neue überwog doch.

 

Kurz vor dem Ablug nach Belfast

Gemeinsames Essen nach der Ankunft in Belfast

 

Uns ist es wichtig, dass sich alleTeilnehmer*innen in Belfast, ihrem Praktikumsunternehmen und natürlich auch in der Gruppe wohlfühlen. Deshalb initiieren und fördern wir Gruppentreffen und Gruppenaktivitäten.

Gruppentreffen

Neben ihrem Praktikumsbetrieb lernen so alle Teinehmer’innen neben Belfast auch die Umgebung der Stadt kennen.

gemeinsamer ausflug in die Natur

Ausflug zum Giant Causeway

Dann noch eine schöne Zeit an die Gruppe !

21. August 2019